Jugendfeuerwehr

jugendfeuerwehr
Jugendfeuerwehrwarte: v.l. Simon Dimmerling, Jan Hartmann, Patrick Klitsch

Ohne Jugend und ohne Nachwuchs kann heute kein Verein existieren – dies gilt natürlich auch für die Feuerwehr. Hier braucht man Idealisten. Idealisten deshalb, da man ehrenamtlichen Dienst am Nächsten verrichtet und seine Freizeit und seine Gesundheit für andere aufs Spiel setzt.
Unsere Feuerwehr kann daher Stolz auf ihre über 50 jährige Jugendarbeit im Feuerwehrbereich zurückblicken.